Ich bin offline
Spirituelle-Lebensberatung.de

Am Samstag erreicht Ihr mich von ca.16:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Liebe Grüße :-)

Kostenlos als Neukunde registrieren

Numerologie - Was Zahlen erzählen

Die Lebenszahl

Jede Zahl von 0 bis 9 hat ihre eigene energetische Schwingung. Wir können alle diese Schwingungen in uns aktivieren, doch am stärksten wirkt sie in der Lebenszahl (auch: Schicksalszahl). Sie wird aus dem Geburtsdatum errechnet.

Die Lebenszahl zeigt die Grundschwingungen unseres Wesens an und erzählt von unseren Gaben, unseren Motivationen und Herausforderungen. Dieses Wissen hilft, uns selbst und unsere Mitmenschen besser zu verstehen. So können wir mit uns selbst und anderen entspannter umgehen.

Gib hier einfach Dein Geburtsdatum ein und erfahre, welche Schwingungen Dich begleiten.

Lebenszahl berechnen 

Hier kannst Du Deine Lebenszahl berechnen.
Gib bitte Dein Geburtsdatum ein:




Die Namenszahl 

Die Bedeutung des Vornamens (Ausdrucks- und Talentzahl)

Dein Vorname ist die Energie, die Du nach Deiner Geburt empfängst. Vielleicht hast Du auch mehrere Vornamen: Den Rufnamen und einen zweiten oder sogar dritten. Bei manchen Menschen stammt einer der Vornamen auch von einem Mitglied der Ahnenlinie, zum Beispiel Großmutter oder Großvater. In diesem Namen liegt dann ein ererbtes Potential.

Die Vornamenszahl wird auch als „Ausdrucks- und Talentzahl“ bezeichnet.

Am stärksten wirkt das Potential des Namens, mit dem Du angesprochen wirst – das wiederholte Aussprechen aktiviert die Energie immer neu.

Der Vorname zeigt, welche Eigenschaften Du in Deinem täglichen Leben hervorkehrst. Diese verstärken die Energie Deiner Schicksalszahl (aus dem Geburtsdatum) oder ergänzen diese.

Manche Menschen ändern ihren Vornamen oder legen sich einen „Wohlfühl-Namen“ zu. Oder sie tragen einen Spitznamen oder Kosenamen. Dann wirkt die Energie des neuen Namens.

Die Bedeutung des Familiennamens (Erbschaftszahl)

Dein Familienname zeigt die Energie Deiner Familie. Er prägt Deine Persönlichkeit weniger, zeigt jedoch Potential und mögliche Herausforderungen Deiner Vorfahren an.

Auch heute noch legt bei der Heirat oft die Frau ihren Geburtsnamen ab und nimmt den Familiennamen des Ehemannes an. Damit begibt sie sich in das Energiefeld der Familie ihres Mannes, übernimmt von dort Aufgaben und Chancen. Das kann sich auf die Ausstrahlung der Frau auswirken: Hat sie sich vor der Heirat zum Beispiel recht eigenwillig gezeigt, kann sie sich nach der Heirat eher kompromissbereit verhalten.

Die Nachnamenszahl wird auch als Erbschaftszahl oder Pflichtzahl bezeichnet.

Kurzdeutung Deines Namens

Schau doch hier einmal die kurze Analyse Deines eigenen Namens an. Du kannst Dir die jeweils einzelne Kurzdeutung anschauen und auch die Energie Deines Gesamtnamens. Gib einfach den oder die jeweiligen Namen ein. Viel Freude damit!

Namenszahl berechnen 

Hier kannst Du Deine Namenszahl berechnen.
Gib bitte Deinen Namen ein: